Nachrichten

Mittwoch, 8. Februar 2023 · sonnig  sonnig bei 0 ℃ · Caveman – Der Kinofilm Feuerwehr löscht Kaminbrand in der Sandstraße Ein Leben für die Informatik – Prof. Günter Hotz wird Ehrenbürger

Facebook Twitter Instagram RSS Feed

FCS: Hayer erleidet Kreuzbandriss – Pazurek ebenfalls angeschlagen

Das heutige Vormittagstraining hätte im Nachhinein betrachtet besser nie stattgefunden. Markus Hayer zog sich einen Kreuzbandriss im rechten Knie zu und auch Markus Pazurek humpelte mit einem Anriss des Innenbandes im Sprunggelenk vom Platz. „Das ist natürlich ganz bitter, nicht nur für die beiden, sondern natürlich auch für uns. Markus Hayer konnte zwar bisher noch nicht sein Potential abrufen, wäre aber in der Rückrunde mit Sicherheit noch wichtig für uns geworden. Markus Pazurek hat es zum Glück nicht ganz so schlimm erwischt, am Samstag wird er aber wohl ausfallen. Das trifft uns natürlich, denn entweder er oder Kevin Maek spielten in den Planungen eine Rolle, wer Tim Kruse ersetzt“, so Trainer Jürgen Luginger. Pazurek selbst hat sogar noch ein wenig Hoffnung auf Samstag. „Ich muss nochmal Rücksprache mit unserem Arzt halten, wenn er mir grünes Licht gibt, ziehe ich bis zur Winterpause durch“, so der 23-Jährige. Wesentlich härter traf es Markus Hayer, der wohl rund sechs Monate pausieren muss. „Bisher lief es für mich nicht so gut. Ich wollte die Vorbereitung nutzen, um mich wieder anzubieten. Das ist jetzt ein herber Rückschlag“, so Hayer.

Ein Kaffee für's Team

PER PAYPAL SPENDEN – DANKE!

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Tag-Übersicht

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2023