Nachrichten

Donnerstag, 9. Februar 2023 · sonnig  sonnig bei -4 ℃ · Magic Mike – The Last Dance Caveman – Der Kinofilm Feuerwehr löscht Kaminbrand in der Sandstraße

Facebook Twitter Instagram RSS Feed

FCS mit Heimsieg gegen Stuttgarter Kickers

Nach dem Auswärtssieg am vorherigen Samstag in Erfurt, konnte der FCS am Samstag zu Hause gegen die Stuttgarter Kickers erneut 3 wichtige Punkte gegen den Abstieg einfahren.
Vor rund 3800 Zuschauern hatten die Kickers den besseren Einstieg in die Partie, was sich im Besonderen im Mittelfeld bemerkbar machte. Größere Chancen konnte sich jedoch der Gegner nicht erspielen, da die Innenverteidigung der Molschder sicher stand. Erst kurz vor der Halbzeitpause traf Bach in der 42. Min. aus spitzem Winkel nur den Außenpfosten, konnte aber bereits 2 Min. später mit einem sehenswerten direkten Schuss die Blau-Schwarzen mit 1:0 überraschend in Führung bringen.

In der zweiten Hälfte wurde die Partie etwas besser, der FCS. hatte mehrere gute Chancen, aber es dauerte bis in die 85.  Min., als nach einem Foul an Ziemer der Schiedsrichter auf den Elfmeterpunkt zeigte. Der eingewechselte Laux trat an, scheiterte jedoch am guten Stuttgarter Torhüter Güvenc, aber Eggert konnte den abgewehrten Ball im Nachschuss zum 2:0 im Tor versenken. In der Nachspielzeit der Partie konnte Ziemer dann zum 3:0 Endstand treffen.

Der 1. FC. Saarbrücken konnte sich nach diesem Sieg mit 6 Punkten Vorsprung auf die Abstiegsplätze etwas Luft verschaffen und spielt am kommenden Wochenende in Unterhaching.

Fotos und Bericht Claus Dellwing

Ein Kaffee für's Team

PER PAYPAL SPENDEN – DANKE!

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Tag-Übersicht

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2023