Nachrichten

Montag, 11. Dezember 2017 · bedeckt  bedeckt bei 6 ℃ · Kinder schmückten den Christbaum im Bürgerhaus211.939,52€ Bundesförderung für die Lebenshilfe SaarVon Planung bis Übergabe – Immer mit dem Energieberater

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

FCS will sich erneut den Saarlandpokal sichern

Neben der 3. Liga steht für den 1. FC Saarbrücken auch in dieser Spielzeit wieder ein weiterer wichtiger Wettbewerb auf dem Programm, der Saarlandpokal. „Wir konnten den Saarlandpokal in den letzten zwei Jahren gewinnen. Mit diesem Ziel starten wir jetzt erneut“, so Trainer Jürgen Luginger. Doch es geht nicht nur um den Titel des Saarlandpokalsiegers. Der Gewinn des Cups sorgt auch für die Qualifikation zur Teilnahme am DFB-Pokal.

Zwei Runden wurden im diesjährigen Wettbewerb bereits absolviert, der FCS steigt in der dritten Runde ein. Diese findet bereits am kommenden Dienstag, 18. September, statt. Mit dem
SV Altstadt steht den Blau-Schwarzen ein Kreisligist als Gegner gegenüber. Der Anpfiff auf dem Rasenplatz in Altstadt (Auf der Heide, 66459 Kirkel) erfolgt um 17.45 Uhr. Der Eintrittspreis
beträgt sechs Euro. Ermäßigte Karten gibt es zum Preis von vier Euro.

Runde vier und fünf werden ebenfalls noch in diesem Jahr ausgetragen. Der Rahmenterminplan sieht dafür den 10. und 31. Oktober vor. Im März 2013 geht es dann mit dem Achtelfinale weiter.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017