Nachrichten

Montag, 30. Januar 2023 · Schnee  Schnee bei 1 ℃ · Heute um 19 Uhr, Preview in der Kinowerkstatt: „Unruh“ Lese-Soirée in Kulturhaus MOP2023 „Eismayer“

Facebook Twitter Instagram RSS Feed

FDP: Behinderten-Zugang an der Stadthalle verbessern

Der Zugang für Besucher mit Gehbehinderungen zur Stadthalle St. Ingbert befindet sich in einem erbärmlichen Zustand, davon konnte sich die FDP-Fraktion im Stadtrat St. Ingbert bei einer Ortsbegehung überzeugen.
„ Das sich der Zugang für Rollstuhlfahrer auf der Rückseite des Gebäudes befindet, ist vom System her in Ordnung – zumal am Aufgang auch noch zwei separate Plätze für dieser Besuchergruppe reserviert sind. Allerdings ist die Beschilderung mehr als bescheiden und bei Dunkelheit überhaupt nicht zu erkennen“ , so erklärt der FDP-Fraktionsvorsitzende Andreas Gaa.
„ Darüber hinaus befindet sich der Aufgang in einem sehr schlimmen Zustand: hier muss dringend der Belag erneuert werden, damit wegen den vorhandenen Schlaglöcher nicht noch Unfälle passieren“.
Die FDP-Fraktion fordert deshalb die Verwaltung auf – entsprechende Mittel im Haushalt 2013 einzustellen, damit der Behindertenzugang zur Stadthalle auch seinem Namen gerecht wird. Insbesondere eine bessere und größere Ausschilderung mit Beleuchtung am Abend sowie die Erneuerung des Belages der Zuwegung müssen baldigst in Angriff genommen werden.

Ein Kaffee für's Team

PER PAYPAL SPENDEN – DANKE!

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Tag-Übersicht

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2023