Nachrichten

Montag, 30. Januar 2023 · Schnee  Schnee bei 1 ℃ · Heute um 19 Uhr, Preview in der Kinowerkstatt: „Unruh“ Lese-Soirée in Kulturhaus MOP2023 „Eismayer“

Facebook Twitter Instagram RSS Feed

FDP-St.Ingbert: Straßenführung Kohlenstraße verbessern / „Thume- Eck“ endlich abreißen

Vor langer Zeit hat die Stadt St. Ingbert das Anwesen leerstehende Haus an der Ecke Josefstaler Straße / Ecke Kohlenstraße ( bekannt als „Thume-Eck“) zum Abriss gekauft. Zweck der Beseitigung dieses Gebäudes ist die Verbesserung der Verkehrsführung.
„Das die Stadt vor Jahren das Gebäude zum Zwecke des Abrisses erworben hat, um die Verkehrsführung zu verbessern ist in Ordnung und halten wir auch für sinnvoll. Leider erfolgten nach dem Kauf keine weiteren Taten mehr. Es ist den Autofahrern in der Josefstaler Straße nicht mehr länger zuzumuten – bis dieses Nadelöhr endlich beseitigt wird “, so FDP-Fraktionsvorsitzender Andreas Gaa.
Die FDP-Fraktion im Stadtrat fordert deshalb die Verwaltung auf, entsprechende Mittel im Haushalt 2013 einzustellen, damit als erste Maßnahme die Verkehrsführung Josefstaler Straße / Ecke Kohlenstraße für die täglich dort unzählig vorbeifahrenden Autofahrer freundlicher gestaltet wird. Die Maßnahme wartet seit Jahren auf Durchführung – ein weiterer Aufschub ist den dort ständig haltenden Autofahrern nicht mehr zuzumuten.

Ein Kaffee für's Team

PER PAYPAL SPENDEN – DANKE!

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Tag-Übersicht

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2023