Nachrichten

Mittwoch, 8. Dezember 2021 · bedeckt  bedeckt bei 5 ℃ · Brand eines Papiercontainers in Oberwürzbach Schnelltestmöglichkeiten in St. Ingbert Der Leseweltrekordler in St. Ingbert

Facebook Twitter Instagram RSS Feed

Feuerwehreinsatz: Schwerer LKW Unfall auf der A 6

Am Mittwoch, den 27.10.2021, ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der A6. Vor der Bischmisheimer Talbrücke, in Fahrtrichtung Saarbrücken, kam ein Containerfahrzeug gegen 11:30 Uhr von der Fahrbahn ab. Der LKW kippte auf die Seite und blieb quer zur Fahrbahn

am linken Seitenstreifen liegen. Die Freiwillige Feuerwehr St. Ingbert rückte mit den Löschbezirken St. Ingbert-Mitte, Oberwürzbach und Rohrbach aus. Nach ersten Meldungen war der Fahrer eingeklemmt. Beim Eintreffen der Feuerwehr wurde der Fahrer bereits vom Rettungsdienst versorgt. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr kümmerten sich um die Gefahren an der Einsatzstelle. Nach der Absicherung des Verkehrs wurden auslaufendes Hydrauliköl und Diesel aufgefangen. Eine Kraftstoffleitung, die abgerissen war, wurde mit einer Arterienklemme des Rettungsdienstes abgedrückt. Das Leck an der Hydraulikleitung wurde abgedichtet. Parallel sicherten Feuerwehrleute den Brandschutz. Nach der Gefahrenbeseitigung beendeten die Einsatzkräfte den Einsatz gegen 13:30 Uhr.

Der Rettungsdienst transportierte den Fahrer ins Krankenhaus. Während der Unfallaufnahme und Bergung musste die Fahrbahn durch die Polizei vollgesperrt werden.

Polizei: Am 27.10.2021 kam es gegen 11:30 Uhr auf der BAB 6 in Fahrtrichtung Saarbrücken, ca 200 m vor dem Rastplatz Bischmisheim zu einem Verkehrsunfall. Ein 25 jähriger Mann kam mit seinem LKW aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und durchbrach die dortige Schutzplanke. Der LKW kippte hierbei um und kam auf der Fahrerseite zum Liegen. Der Fahrer wurde hierdurch leicht verletzt. Sowohl der LKW als auch die Schutzplanke wurden erheblich beschädigt. Die Richtungsfahrbahn Saarbrücken war zwecks Bergung des LKW`s für einen Zeitraum von ca. 4 Stunden voll gesperrt, was zu Verkehrsbeeinträchtigungen führte.

Ein Kaffee für's Team

Spenden

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Tag-Übersicht

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2021