Nachrichten

Mittwoch, 27. Oktober 2021 · Nebel  Nebel bei 9 ℃ · „Kästner am Abend“ in der Stadtbücherei St. Ingbert Papierladung eines Müllwagens fängt Feuer – Größerer Schaden verhindert Neuwahlen beim Sportbund St. Ingbert e. V.

Facebook Twitter Instagram RSS Feed

Förderung der städtebaulichen Entwicklung

Bauminister Bouillon übergibt Zuteilungsschreiben über rund 2,4 Mio. Euro: Klaus Bouillon, Minister des Saarlandes für Inneres, Bauen und Sport, wird am Freitag, 24. September 2021, um 9:30 Uhr im Rathaus der Stadt St. Ingbert, dem Oberbürgermeister

der Stadt St. Ingbert, Prof. Dr. Ulli Meyer, mehrere Zuteilungsschreiben über insgesamt rund 2,4 Millionen Euro für verschiedene städtebauliche Maßnahmen überreichen. Die Fördermittel werden der Stadt im Rahmen des Städtebauförderprogrammes vom Bund und Land bereitgestellt.

Konkret gefördert werden die Weiterentwicklungen der Standorte „ehemalige Baumwollspinnerei“ (Im Rahmen des Termins werden die Zukunftspläne der Alten Baumwollspinnerei in St. Ingbert vorgestellt. Nach drei Jahren Stillstand konnte mit dem Investor eine Lösung gefunden werden.) und „Alte Schmelz“ sowie die städtebauliche Aufwertung der „Gustav-Clauss-Anlage“ sowie des Umfeldes „Kohlenstraße“.

Ein Kaffee für's Team

Spenden

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Tag-Übersicht

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2021