Nachrichten

Dienstag, 17. Oktober 2017 · klar  klar bei 10 ℃ · Neuer Kreisvorstand gewähltMalschule Rita Walle zieht umKirmes in St. Ingbert – Familientag

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Französische Räderdi​ebe auf frischer Tat​ gefasst​

Nachahmenswert hat sich am vergangenen frühen Samstagmorgen (18.08.2012) der Besitzer eines Sportwagens BMW Z 4 verhalten, als er gegen 06:00 Uhr ungewöhnliche Geräusche vor seinem Haus in der Straße „Im Talgarten“ in St.Ingbert-Rohrbach wahrnahm.
Als er vorsichtig aus dem Fenster schaute, sah er 2 Männer, die sich an seinem Auto zu schaffen machten, woraufhin er direkt die Polizei anrief, die nach einer kurzen Fahndung 2 französische Staatsbürger algerischer Herkunft aus Freyming-Merlebach festnehmen konnte.
Weitere Ermittlungen ergaben, daß die beiden bis dahin bereits die etwa 2000 Euro teuren Alu-Räder des BMW abmontiert hatten.
Die Diebe, die bislang nur in Frankreich in Erscheinung getreten sind, wurden nach erkennungsdienstlicher Behandlung und Abnahme einer DNA-Probe auf freien Fuß gesetzt.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017