Nachrichten

Dienstag, 22. August 2017 · sonnig  sonnig bei 19 ℃ · Doppelkreisel in der Spieser LandstraßeSchachclub feierte sein SommerfestFazit zum LMS-Mediensommer 2017

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Freiwilliges Soziales Jahr im Freilichtmuseum

Junge engagierte Menschen zwischen 18 und 26 Jahren können sich beim Rheinland-Pfälzischen Freilichtmuseum für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) Kultur bewerben.

Arbeitsbeginn wäre der 1. April 2017. Die Bewerbung ist ab sofort möglich.

Als Freiwilliger erhält man ein monatliches Taschengeld von momentan 330 €, ist sozialversichert und nimmt an insgesamt 25 vielseitigen Bildungstagen teil, in denen notwendiges Wissen und Kompetenzen für die Arbeit im Kulturbereich vermittelt werden. Zudem wird das FSJ als Praxisteil bei der Erlangung der Fachhochschulreife anerkannt. Aufgabengebiete im Freilichtmuseum sind die Unterstützung der Museumspädagogin und allgemeine Verwaltungstätigkeiten.

Interessierte melden sich bitte beim Rheinland-Pfälzischen Freilichtmuseum, Frau Hirsch, oder Frau Ebers, Tel.: 06751/855880. Eine Bewerbung ist auch beim Kulturbüro Rheinland-Pfalz – Träger des FSJ Kultur– unter www.fsjkultur-rlp.de möglich.

 

PM: Pressestelle SPK

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017