Nachrichten

Donnerstag, 19. Oktober 2017 · leicht bewölkt  leicht bewölkt bei 13 ℃ · Von Kelten und Römern – Zeitreise in die regionale VergangenheitScheck für die DLRG Ortsgruppe St. Ingbert e.V.Zweiter ZDF-Saarland-Krimi „In Wahrheit: Tödliches Geheimnis“

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Freundschaftsspiel gegen die U20-Nationalmannschaft Chinas

1. FC Saarbrücken wird ein Freundschaftsspiel gegen die U20-Nationalmannschaft Chinas austragen.

Im Nachgang zur gestrigen Managertagung der Regionalliga Südwest und den während der Sitzung nun detailliert kommunizierten Inhalten in Bezug auf die Zusammenarbeit des Deutschen Fußball-Bundes und dem Chinesischen Verband hat sich der FCS aus sportlichen Gründen dazu entschlossen ein Freundschaftsspiel gegen die Chinesische Olympiaauswahl zu absolvieren.

Das Spiel wird voraussichtlich am Wochenende 06. – 08. April 2018 stattfinden. Mit der Entscheidung für diese Partie freut sich der FCS auf eine neue Erfahrung, einen kulturellen Austausch, der gegebenenfalls mit flankierenden Maßnahmen begleitet wird. Der Fußball hat eine übergeordnete gesellschaftliche Verantwortung und dient zur Völkerverständigung. Diese Chance möchten die Blau-Schwarzen gemeinsam mit den Gästen aus Asien nutzen.

Die Erlöse aus dem Spiel werden in infrastrukturelle Maßnahmen zu Gunsten des angestrebten Nachwuchsleistungszentrum investiert.

 

PM: FCS

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017