Nachrichten

Montag, 23. Oktober 2017 · leichter Regen  leichter Regen bei 10 ℃ · Rohrbacher Weihnachtsmarkt steht vor der TürBarrierefreie Sanierung der Fußgängerzone in Angriff nehmenBaustellen im Stadtgebiet und außerhalb

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Generalversammlung des SC GEMA St. Ingbert

Nach der Begrüßung und Beschlussfähigkeit gedachten die Anwesenden in einer Gedenkminute den verstorbenen Schachkameraden.

Danach verlas der Vorsitzende Axel Enders das Protokoll der letzten Hauptversammlung 2014. In seinem Rechenschaftsbericht dankte der Vorsitzende all denen, die ihn in den letzten 2 Jahren bei seiner Vorstandsarbeit unterstützt haben. Axel Enders sagte u.a.: „Die Zusammenarbeit zwischen „Jung und Alt“ ist wichtig und wird auch gewünscht. Wenn alle eine Kleinigkeit tun, ist es besser, als ein Einzelner der alles macht.“

Spielführer der 1. Mannschaft, Tobias Zengerle zeigte im Sportbericht einen Überblick in die meist erfolgreichen Schachturniere in diesem Jahr. So kam Jens und Hans-Ulrich Barmbold im Meister A-Turnier in der Saarländischen Einzelmeisterschaft (SEM 2015) auf den dritten und vierten Rang.
Er selbst, Tobias Zengerle, erreichte im A-Turnier den dritten Rang. Nach einer hervorragenden Jugendarbeit in den letzten Jahren, kann Sportwart Tobias Zengerle vollauf zufrieden sein.

Die Vereinskasse stimmt. Der langjährige Schatzmeister Andreas Omann bezeichnete eine befriedigende Kassenlage des Vereins. Der gesamte Vorstand konnte entlastet werden.

Verschiedenes
Andreas Omann und Helmut Hilfert wurden für ihre langjährige ehrenamtliche Arbeit im Vorstand einstimmig zum Ehrenmitglied ernannt.

Zu den Wahlen
1. Vorsitzender: Elias Friedrich
2. Vorsitzende: Renate Seyffarth
Schriftführer: Axel Enders
Schatzmeister: Michael Dahl
Sport-Jugendwart: Tobias Zengerle
Materialwart: Dany Heim u. Thomas Birkholz
Pressewart: Helmut Hilfert
Kassenprüfer: Andreas Omann u. Hans-Ulrich Barmbold
Ersatz-Kassenprüfer Marius Berrang

(Die Wahlen erfolgten einstimmig)

Der Ehrenvorsitzende Willi Schuh, der sich als Versammlungsleiter zur Verfügung gestellt hatte, sprach sich lobend über den jetzigen Stand des Schachclubs GEMA aus: „Für das Geleistete wollen wir allen Mitgliedern danken, auch der Presse, dem Webmeister im Internet und der Stadt St. Ingbert.“

Titelbild:
Nach den Wahlen: Axel Enders, Ehrenvorsitzender Willi Schuh, der neue Vorsitzende Elias Friedrich, Sportwart Tobias Zengerle, 2. Vorsitzende Renate Seyffarth und Kassenprüfer Hans-Ulrich Barmbold

 

PM: H. Hilfert

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017