Nachrichten

Dienstag, 12. Dezember 2017 · bedeckt  bedeckt bei 2 ℃ · Bilderbuchstunde in der StadtbüchereiKinder schmückten den Christbaum im Bürgerhaus211.939,52€ Bundesförderung für die Lebenshilfe Saar

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Geocaching – Natur erleben mit der Biosphären-VHS

Am Samstag, 14. Juni von 14 bis 18 Uhr, heißt es wieder Geo-Caching und Natur erleben. Die Biosphären-VHS bietet eine moderne und zugleich spannende Schatzsuche für große und kleine Entdecker an.

In den Wäldern des Biosphärenreservats Bliesgau werden dabei mittels GPS-Empfänger verschiedene Naturphänomene erforscht.

Bei den Dozenten Dr. Helmut Wolf und Monika Schmitt handelt es sich um erfahrene Umweltpädagogen, die ein besonderes Augenmerk auf den sorgsamen Umgang in und mit der Natur legen. Durch das Beantworten von Fragen und das Lösen von Rätseln ergeben sich neue Koordinaten für das GPS-Gerät, welche von Versteck zu Versteck führen.

Die Teilnehmer erfahren dadurch spielerisch Wissenswertes über Wald, Natur und Geschichte der Region verbunden mit Bewegung im Grünen. Treffpunkt ist in Lautzkirchen am Waldparkplatz gegenüber der Gasthaus „Zum alten Forsthaus“.

Die Teilnahmegebühr beträgt 16 Euro bei einer Mindestteilnahme von 10 Personen.

Um Anmeldung wird gebeten. Weitere Informationen bei der Geschäftsstelle der Biosphären-VHS St. Ingbert, Kaiserstr. 71, Tel. 06894/13-726 oder vhs@st-ingbert.de

 

PM: Maria Müller-Lang
Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017