Nachrichten

Dienstag, 22. August 2017 · leicht bewölkt  leicht bewölkt bei 14 ℃ · Doppelkreisel in der Spieser LandstraßeSchachclub feierte sein SommerfestFazit zum LMS-Mediensommer 2017

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Herbstferienprogramm des Rheinland-Pfälzischen Freilichtmuseum

Auch in diesem Jahr bietet das Rheinland-Pfälzische Freilichtmuseum Bad Sobernheim wieder ein Ferienprogramm an. Vom 16. bis zum 18. Oktober 2013 erhalten die Teilnehmer Einblicke in den Alltag der Landbevölkerung von vor 100 Jahren: die Kinder halfen zuerst ihren Eltern bei Arbeiten im Haushalt und auf dem Feld, dann erledigten sie die Schulaufgaben.

Erst danach begann die Freizeit mit meist selbst gefertigten Spielzeug wie Strohpuppen oder Tonmurmeln. Das Ferienprogramm startet am 16. Oktober mit Aktivführungen zum Thema Haushalt und Vorratshaltung. Am nächsten Tag geht es weiter mit Einblicken in den ländlichen Alltag und alte Handwerkskünste. Ein historischer Schulunterricht und Spiele wie zu Urgroßmutters Zeiten beenden das unterhaltsame Programm.

Das Ferienprogramm richtet sich an Kinder von 6 bis 11 Jahren. Die Kosten betragen für alle drei Tage 24,- €. Im Preis inbegriffen sind die Eintrittsgebühren und ein kleines Frühstück.

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um Anmeldung wird gebeten unter Tel.: 06751/855880 oder info@freilichtmuseum-rlp.de. Weitere Informationen gibt es unter der o.g. Telefonnummer oder im Internet unter www.freilichtmuseum-rlp.de.

 

PM:
Stiftung Rheinland-Pfälzisches Freilichtmuseum

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017