Nachrichten

Montag, 6. Februar 2023 · bedeckt  bedeckt bei 3 ℃ · Lichtmessmarkt in der Innenstadt Lese-Soirée in Kulturhaus 2 x 11 Jahre Konrad Weisgerber

Facebook Twitter Instagram RSS Feed

Il Buco – ein Höhlengleichnis

Ein ganz neues Kino beginnt mit dem Spielfilm „Il Buco – Ein Höhlengleichnis“. Regisseur Michelangelo Frammartino stellt die wahre Geschichte der außergewöhnlichen Höhlenexpedition 1961 im Pollino, einer im italienischen Kalabrien gelegenen Gebirgsregion nach. Ohne Dialoge ist die Reise ins Innere der mit 683 Meter tiefsten Höhle Italiens ein mystisches Leinwandereignis, das unbekannte Tiefen des Lebens und der Natur offenlegt. Zu sehen nur am heutigen Montag, den 9. Januar um 19 Uhr in der Kinowerkstatt.

Die Expedition bleibt von den Bewohnern eines kleinen Nachbardorfes unbemerkt, nicht aber von dem alten Hirten der Pollino Hochebene, dessen einsames Leben sich mit der Reise der Gruppe zu verweben beginnt.

„Il Buco“ feierte seine Weltpremiere im Wettbewerb der Internationalen Filmfestspiele von Venedig 2021 und wurde dort mit dem Spezialpreis der Jury ausgezeichnet.

In Deutschland gewann er im Herbst 2021 das Internationale Filmfestival Mannheim-Heidelberg.

Land: Italy, France, Germany | Jahr: 2021 | ca. 93 Minuten | FSK: ab 12 Jahre
Regie: Michelangelo Frammartino

Ein Kaffee für's Team

PER PAYPAL SPENDEN – DANKE!

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Tag-Übersicht

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2023