Nachrichten

Sonntag, 20. August 2017 · sonnig  sonnig bei 14 ℃ · Dorffest mit KirmesÜ30-Party im Eventhaus St. IngbertHasseler Dorffest 2017

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Im April noch mit dem Baustellenticket umsonst fahren

Der Saarländische Verkehrsverbund (saarVV) hat schnell und kundenorientiert auf die Vollsperrung der Fechinger Talbrücke reagiert und ein vergünstigtes Schnupper-Abo mit einem speziellen Baustellenticket initiiert.

Das Schnupper-Abo ist seit dem 7. April 2016 erhältlich und wird ausgezeichnet angenommen. Innerhalb von 8 Tagen wurden bereits 142 dieser Abonnements verkauft und so neue Kunden für den nach-haltigen ÖPNV im Saarland gewonnen. Dabei fühlten sich viele Interessenten auch von dem Baustellenticket-Angebot angesprochen. Hier lohnt es sich schnell zu rea-gieren: Denn wer jetzt noch eine solche Jahreskarte ab Mai bucht, kann die restli-chen Apriltage die Verkehrsmittel des ÖPNV im Saarland sogar kostenfrei nutzen.

„Mit dem Schnupper-Abo haben wir offensichtlich viele Pendler und Anwohner rund um die Umleitungsstrecken der Fechinger Talbrücke überzeugen können“, betont Elke Schmidt, Prokuristin der Saarländischen Nahverkehrs-Service GmbH SNS. „Das Ergebnis von 142 verkauften Abos in 8 Tagen ist unter Beachtung der demografischen Entwicklung im Saarland und den dadurch rückläufigen Zahlen bei den Zeitkarten Jedermann äußerst positiv zu bewerten. Es zeigt, dass angesichts der ange-spannten Verkehrssituation in der Bevölkerung ein Umdenken eingesetzt hat, das weniger Stress für Verkehrsteilnehmer und Anwohner zur Folge hat.“

Schell reagieren bringt Vorteile: im April fährt man bei Abschluss eines Schnupper-Abos mit dem BaustellenTicket kostenlos

Das Schnupper-Abo des saarVV bietet mehrere Vorteile: Es beinhaltet die gleichen vergünstigten Konditionen, die ein Jahres-Abo des saarVV generell anbietet, kann aber mit einer Aufhebung der Brückensperrung wieder gekündigt werden – ohne dass man dadurch Nachteile in Preis und Leistung erfahren muss. Im Vergleich zu einem Monatsticket spart man so mit dem Schnupper-Abo zwischen 17 und 39 Pro-zent.

Wer sich jetzt noch schnell für ein Schnupper-Abo entscheidet, fährt zudem mit dem kostenlosen Baustellenticket den restlichen April umsonst mit Bus & Bahn im saarVV-Gebiet. Dieses Ticket gilt noch bis zum 30. April 2016. Schnupper-Abo und Baustellenticket können im saarVV Call- & Abo-Center des saarVV und im Abo-Center der Saarbahn bestellt werden und stehen in der Regel nach einer Bearbeitungszeit von maximal drei Tagen nach Antragstellung zur Verfügung.
Weitere Informationen und Antragsformulare auf www.saarvv.de und www.verkehr.saarland.de sowie direkt bei den Abo-Centern:

saarVV Call- & Abo-Center
Hohenzollernstr. 8,
66333 Völklingen
Telefon (06898) 500 4000
Telefax (06898) 500 4100
Email: service@saarVV.de
Montag bis Samstag, 6 bis 19 Uhr
Sonn- und feiertags: 8 bis 18 Uhr

Saarbahn GmbH – Abo-Center
Malstatter Str. 5,
66117 Saarbrücken
Telefon (0681) 5003-354
Email: abo@saarbahn.de
Montag bis Donnerstag: 8 bis 16 Uhr
Freitag: 8 bis 15 Uhr

 

PM: P. Gentes, SaarVV

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017