Nachrichten

Freitag, 20. Oktober 2017 · leicht bewölkt  leicht bewölkt bei 8 ℃ · Nachkirmes auf dem MarktplatzBunter Nachmittag für SeniorInnen in der OberwürzbachhalleSaarländische Künstler sind bei Künstlermarkt vertreten

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Impressionen vom Jakobsweg von Kloster Hornbach bis zur mächtigen Kathedrale

Auf Einladung der Katholischen Erwachsenenbildung Saarpfalz (KEB) nahmen sechzig PilgerInnen in sieben Etappen rund 150 km unter die Füße.

Pfarrer Werner Ripplinger begleitete die Jakobswanderungen und bereicherte sie mit geistlichen Impulsen und Hinweisen zu Wissenswertem am Wegesrand. Zeiten des Schweigens und Singens wechselten einander ab. Ein Pilgermahl am Ende des Tages förderte und vertiefte die Pilgergemeinschaft. Alle Jakobspilger sind guten Mutes in Santiago de Compostella anzukommen. Im nächsten Jahr wollen sie dem Ziel wieder ein Stück näher kommen. Die beigefügten Fotos zeigen die Pilger auf ihren verschiedenen Etappen. Infos: KEB, Tel. (06894) 963 0516 oder E-Mail: kebsaarpfalz@aol.com.

Jakobsweg St. Avold-Metz September 2014

Jakobsweg St. Avold-Metz September 2014

Jakobsweg 23.-24. Mai 2014 Saargemünd-St. Avold

Jakobsweg

 

PM: Manuela Koch, KEB Saarpfalz

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017