Nachrichten

Dienstag, 22. August 2017 · klar  klar bei 14 ℃ · Doppelkreisel in der Spieser LandstraßeSchachclub feierte sein SommerfestFazit zum LMS-Mediensommer 2017

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

In Erinnerung an Otfried Preußler

Heute, Sonntag 6. Oktober 2013, um 17 Uhr, liest Gerd Schlaudecker im Kulturhaus, Annastraße 30, ausgewählte Stellen aus Kinder- und Jugendbüchern von Otfried Preußler. Der im Februar 2013 verstorbene Otfried Preußler war zweifelsohne der bekannteste und meistgelesene deutsche Kinder- und Jugendbuchautor.

Seine Bücher, darunter die legendären Exemplare „Die kleine Hexe“ und „Der Räuber Hotzenplotz“, wurden millionenfach übersetzt.

Vorgetragen wird Bekanntes und weniger Bekanntes des erfolgreichen Erzählers. Geschichten voller Fantasie und Spannung, die Kinder stets fasziniert haben und Erwachsene an die Zeit des eigenen Lesehungers erinnern. Ein Abend für kleine und große Zuhörer!

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017