Nachrichten

Donnerstag, 20. Juni 2019 · wolkig  wolkig bei 18 ℃ · Gemeinde- und Kindergartenfest St. FranziskusAntrittsbesuch des polnischen GeneralkonsulsUrlaub ohne Schrecken

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Internationaler Tag der biologischen Vielfalt

Veranstaltung in der Gustav-Clauss-Anlage. Seit 2001 wird der 22. Mai als Internationaler Tag der biologischen Vielfalt gefeiert. Dabei geht es um die Erhaltung der Artenvielfalt und deren nachhaltige Nutzung.

Die Biosphärenstadt St. Ingbert begeht in diesem Jahr den Internationalen Tag der biologischen Vielfalt mit einer kleinen Veranstaltung in der Gustav-Clauss-Anlage. Denn dort befindet sich im hinteren Bereich des Parks ein Nassbiotop mit besonderer Flora und Fauna, das geschützt ist, und dessen Lage im städtischen Siedlungsraum eine Besonderheit darstellt.

mehr lesen

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2019