Nachrichten

Montag, 30. Januar 2023 · Schnee  Schnee bei 1 ℃ · Heute um 19 Uhr, Preview in der Kinowerkstatt: „Unruh“ Lese-Soirée in Kulturhaus MOP2023 „Eismayer“

Facebook Twitter Instagram RSS Feed

Jährliches Fantreffen des 1. FC Saarbrücken

Jährliches Fantreffen des 1. FC Saarbrücken Das alljährliche, offizielle Sommer-Fantreffen des 1. FC Saarbrücken fand dieses Mal im Gustav-Adolf-Haus in Alt-Saarbrücken statt. Zirka sechzig interessierte Fans nutzten die Gelegenheit, ihre Anliegen und Fragen den anwesenden Vereinsvertretern vorzutragen.

Neben den Mitgliedern des Präsidiums (Präsident Paul Borgard und Vizepräsident Harald Ebertz) stellten sich auch der Aufsichtsratsvorsitzende Reinhard Klimmt, Geschäftsführer Thomas Heil, Sicherheitsbeauftragter Charly Mai, sowie der Cheftrainer Jürgen Luginger der Diskussion mit den Fans. Die Fanvertretung wurde durch den Fanbeauftragten Peter Thielges und das Fanprojekt „Innwurf“-Mitarbeitern Thorsten Hart und Steffen Jung gestellt.

Gleich zu Beginn gab Peter Thielges bekannt, dass sich in der Zuständigkeit für die versehrten Fans in der Sommerpause Veränderungen ergeben haben: Für die Rollstuhlfahrer wird nun Uwe Arnholt und für die sehbehinderten Fans Andreas Kulz der jeweilige Ansprechpartner sein.Zusätzlich wird für die weiblichen Fans auf Auswärtsspielen Sabine Kulz als Vertrauensperson verfügbar sein.

In der folgenden, rund neunzigminütigen Diskussion ohne feste Tagesordnung wurden neben dem sportlichen Ausblick zur Saison 2013/14, zu dem Trainer Jürgen Luginger und Harry Ebertz Stellung bezogen, die Punkte „Stadionumbau“, „Marketing“ und „Ticketing“ besonders in den Fokus der Fans genommen.

Bei der Stadionrenovierung wurde erneut auf die Hauptzuständigkeit der Stadt Saarbrücken im Bauvorhaben hingewiesen. Der Verein kann hierfür allenfalls seine Vorstellungen einbringen, ist aber nach wie vor nicht federführend. Für die Fans wird es dennoch in einem Beirat die Möglichkeit geben, Ideen in das Projekt einbringen zu können.

Reinhard Klimmt gab bekannt, dass sich nach der Erneuerung der Haupttribüne und den damit geplanten Business-Plätzen und VIP-Logen in Sachen Vermarktung neue Möglichkeiten für den Verein bieten werden.

Der Idee, einen Wettbewerb für neue Shirt-Motive von Fans mit anschließender Online- Abstimmung zu veranstalten, stand Thomas Heil offen gegenüber.er Geschäftsführer stellte zudem vor, dass ab Ende August die Möglichkeit geprüft wird, Tickets auch online bestellen zu können – aus organisatorischen Gründen war dieser Service zum Start der Runde leider noch nicht möglich.

Weiterhin lag ein Schwerpunkt des Abends auf dem kommenden DFB-Pokal-Kracher gegen den Erstligisten Werder Bremen. Alle Verantwortlichen äußerten sich zuversichtlich und festen Willens, die Rahmenbedingungen von Seiten des Vereins besser als im vergangenen Jahr gestalten zu können.

Auch Trainer Luginger gab gegen Ende des Abends auf Anfrage eine interessante Information preis: Marc Lerandy wird wie in den vergangenen Spielzeiten Kapitän des Teams sein; ihm zur Seite werden Timo Ochs und Kevin Maek stehen.

Wir bedanken uns an dieser Stelle bei der Evangelischen Gemeinde Alt-Saarbrücken für die Bereitstellung der Räumlichkeiten, den anwesenden Fans für die rege Diskussion und ihr Interesse, sowie bei den helfenden Fan-Händen für den Auf- und Abbau.

Ein Kaffee für's Team

PER PAYPAL SPENDEN – DANKE!

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Tag-Übersicht

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2023