Nachrichten

Donnerstag, 21. Juni 2018 · sonnig  sonnig bei 19 ℃ · Sommerkonzert im Alten Steinbruch auf dem HobelsJunger Film und Junger Jazz als zukunftsträchtiges Kultur-DoubleFCS startet die Vorbereitung auf die neue Saison

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Jahresfahrt der AWO Rohrbach geht nach Grefrat

Die Jahresfahrt der AWO Rohrbach ist in diesem Jahr vom 5. bis 12. August 2018. Die Abfahrt erfolgt um 8:00 Uhr an der Rohrbachhalle.

Ziel der Fahrt ist Grefrat an der holländischen Grenze.

Grefrath ist eine kreisangehörige Gemeinde des Kreises Viersen im Regierungsbezirk Düsseldorf im Land Nordrhein-Westfalen. Grefrath liegt in der Region Linker Niederrhein innerhalb des Naturparks Maas-Schwalm-Nette zwischen Rhein und Maas.

Folgende Städte und Gemeinden grenzen an die Gemeinde: Wachtendonk, Kempen, Tönisvorst, Viersen und Nettetal. Eine gepflegt, abwechslungsreiche und gastfreundliche Gemeinde bieten den Gästen einen wunderschönen Aufenthalt.

Interessierte Mitfahrer werden gebeten, sich bei der 1. Vorsitzenden Gerda Korte Tel. 06894-52955 oder bei dem Ehepaar Ingrid und Wolfgang Hooß, die die Jahresfahrt auch organisieren, unter der Telefon-Nr.: 06894-8621 zu informieren bzw. anzumelden.

Information erhält man auch donnerstags ab 15 Uhr in der AWO-Begegnungsstätte (Spieserstraße 2) in der ehem. Wiesentalschule-Rohrbach. Da Fahrten der AWO-Rohrbach jährlich schnell ausgebucht sind, wäre es ratsam sich umgehend anzumelden.

 

PM: R. Gehring

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2018