Nachrichten

Montag, 5. Dezember 2022 · leichter Sprühregen  leichter Sprühregen bei 3 ℃ · Sperrungen im Stadtgebiet Änderung Verkehrsführung Baustellenbereich Josefstalerstraße In eigener Sache :-(

Facebook Twitter Instagram RSS Feed

Jahreshauptversammlung Löschbezirk Rohrbach und Neuwahl Löschbezirksführung

Ende Januar fand die diesjährige Jahreshauptversammlung des Löschbezirks Rohrbach unter den geltenden Corona-Bestimmungen in der Rohrbachhalle statt. Auf dem Programm standen auch die Wahlen der Löschbezirksführung.

Der Löschbezirksführer Michael Michaeli freute sich die Kameradinnen und Kameraden aus dem Löschbezirk, die Vertreterinnen und Vertreter der Stadtverwaltung, den Wehrführer, den Ortsvorsteher sowie den Kreisbrandinspektor begrüßen zu dürfen.

Der Löschbezirk Rohrbach zählt zurzeit 59 aktive Angehörige, wovon zehn Frauen sind. Die Jugendfeuerwehr zählt zurzeit 12 Angehörige. Im Jahr 2021, wurden von den Frauen und Männern der Wehr etliche Stunden für die Bewältigung der feuerwehrtechnischen Aufgaben geleistet. Die Rohrbacher Wehr kann trotz der Corona-Pandemie auf 40 Dienstabende im Jahr 2021 zurückblicken. Darüber hinaus nahmen die Wehrleute an mehreren Lehrgängen auf Stadtebene bzw. an der Landesfeuerwehrschule in Saarbrücken teil, um ein möglichst hohes und aktuelles Ausbildungsniveau halten zu können. Der Löschbezirk Rohrbach wurde 2021 zu insgesamt 119 Einsätze alarmiert, was einen deutlichen Anstieg zu dem Jahr 2020 zeigt.

Im September konnte der Löschbezirk Rohrbach ein kleines Rohbaufest im neuen Gerätehaus feiern, das voraussichtlich in diesem Jahr fertiggestellt wird.

Die Jugendfeuerwehr absolvierte in 2021 ebenfalls eingeschränkt ihre Dienstabende. Die Jugendlichen werden an diesen Abenden spielerisch an die feuerwehrtechnischen Grundlagen herangeführt.

Leider mussten sich auch die Angehörigen der Altersabteilung Corona-bedingt einschränken, so dass nur wenige Aktivitäten durchgeführt werden konnten.

Ein besonderer Punkt auf der Tagesordnung war in diesem Jahr die Wahl der Löschbezirksführung. Hierbei wurde Michael Michaeli erneut als Löschbezirksführer im Amt bestätigt. Als seine Stellvertreter wurden Christian Müller und Joshua Michaeli gewählt.

Des Weiteren wurde Jana Michaeli als Jugendbeauftragte ernannt.

Marco Wollenschneider wurde aus der Jugendfeuerwehr in den aktiven Dienst übernommen.

Die ordentliche Versammlung wurde vom Beigeordneten für Sicherheit und Ordnung der Stadt Sankt Ingbert, Markus Hauck, als Vertreter des Oberbürgermeisters geleitet.

In Ihren Grußworten dankten der Wehrführer Jochen Schneider und der Ortsvorsteher Roland Weber der Wehr für Ihre geleistete Arbeit und das Engagement zum Wohle der Bevölkerung.

Jan Flätchen

Ein Kaffee für's Team

PER PAYPAL SPENDEN – DANKE!

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Tag-Übersicht

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2022