Nachrichten

Montag, 18. Dezember 2017 · bedeckt  bedeckt bei 1 ℃ · Gefährliche Körperverletzung am St. Johanner MarktEinsatzreiche Sturmnacht – Bericht der Feuerwehr St. Ingbert44 Sportabzeichen bei der DJK Sportgemeinschaft verliehen

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Jazz auf dem Smartphone

Das Internationale Jazzfestival Sankt Ingbert hat jetzt seine eigene App

Welcher Fan des Raumschiffes Enterprise hat in den 70er-Jahren nicht neidvoll auf die kleinen Geräte der Weltraumhelden geblickt, mit deren Hilfe man auch über große Entfernungen kommunizieren konnte? Was damals kaum jemand geglaubt hätte: Diese Fiktion ist längst Wirklichkeit geworden. Und die neuen Smartphones können noch viel mehr als uns das Telefonieren zu ermöglichen. Beispielsweise das Surfen durchs World Wide Web.

Allerdings bietet der kleine Bildschirm der Geräte gewisse Einschränkungen. Daher haben sich die Organisatoren des Internationalen Jazzfestivals Sankt Ingbert einen speziellen Service für Benutzer von IPhone und Co. ausgedacht. Unter der Adresse mobile.experience-jazz.de gibt es eine für Smartphones konzipierte Webseite. Natürlich ist diese Adresse auch durch eine sogenannte App zu erreichen.

Die Einrichtung ist denkbar einfach. Entweder im Browser des Smartphones „mobile.experience-jazz.de“ eingeben. Dann erscheint die Seite des Jazzfestivals und beim ersten Aufruf erhält man das Angebot, die App zu installieren. Noch einfacher geht es mit dem sogenannten QR-Code, der auf den Plakaten und auf den City-Cards-Postkarten des Internationalen Jazzfestivals Sankt Ingbert abgedruckt ist. Dieser quadratische Code wird mit dem Smartphone eingescannt und sofort erscheint die mobile Seite. Ebenfalls erhält man die Möglichkeit, eine App zu installieren, mit der man zukünftig problemlos auf alle Informationen zum Festival zugreifen kann.

Natürlich ist das Internationale Jazzfestival Sankt Ingbert auch weiterhin auf „traditionellem“ elektronischem Wege zu erreichen: im Internet unter www.experience-jazz de und auf Facebook unter www.facebook.com/jazzfestivalsanktingbert

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017