Nachrichten

Mittwoch, 18. Oktober 2017 · leicht bewölkt  leicht bewölkt bei 11 ℃ · Scheck für die DLRG Ortsgruppe St. Ingbert e.V.Zweiter ZDF-Saarland-Krimi „In Wahrheit: Tödliches Geheimnis“Start der Projektförderungen für 2018

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Jens Meyer erfolgreich operiert

Der 1. FC Saarbrücken muss in den kommenden Wochen auf Jens Meyer verzichten. Der 19- jährige Nachwuchsstürmer wurde zuletzt von Kniebeschwerden gebremst.

Deshalb unterzog er sich heute einer Knie-Arthroskopie. Dabei wurde ein kleiner Meniskusschaden behoben, der zu den anhaltenden Problemen geführt hatte.

„Es ist natürlich sehr schade, das Jens vorerst ausfällt. Wir wünschen ihm einen schnellen und reibungslosen Heilungsverlauf“, so Cheftrainer Falko Götz.

 

PM: Ch. Heiser

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017