Nachrichten

Mittwoch, 16. Januar 2019 · bedeckt  bedeckt bei 2 ℃ · Kamishibai-Erzähltheater: Der Luftballon FerdinandEislaufen in der Ice Arena ZweibrückenSpende der 90er Bierbuwe: 300 Euro für Jugendförderung

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Jugendamt fährt ins Staatstheater

Die Jugendpflege des Saarpfalz-Kreises veranstaltet auch dieses Jahr wieder eine Fahrt ins Saarländische Staatstheater

zur Aufführung des Weihnachtsmärchens in Saarbrücken. In den vergangenen Jahren standen die Geschichte von „Pinocchio“ oder „Räuber Hotzenplotz“, „Max und Moritz“ sowie „Pippi Langstrumpf“ auf dem Programm. In diesem Jahr wird „Eine Weihnachtsgeschichte“ aufgeführt. Diese Fahrt richtet sich an Kinder im Alter zwischen 6 und 12 Jahren. Der Teilnahmebeitrag liegt bei 5 Euro und beinhaltet neben dem Eintritt auch die Busfahrt nach Saarbrücken sowie die Betreuung der Kinder. Weitere Informationen unter Telefon 0 68 41 / 1 04-81 52.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2019