Nachrichten

Montag, 21. August 2017 · wolkig  wolkig bei 17 ℃ · Pflegemedaille 2017 – Jetzt bewerbenPhilosophie im Kino: The Girl KingDorffest mit Kirmes

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Jugendwerkstatt St. Ingbert sucht ehrenamtliche Helfer

Die Ehrenamtbörse Saarpfalz-Kreis vermittelt Ehrenämter in den unterschiedlichsten Bereichen wie Kultur, Natur, Sport, Umwelt- und Tierschutz und Soziales.

Die Initiative Alte Schmelz St. Ingbert e. V. (IAS-IGB) möchte baldmöglichst in diesem Jahr eine Offene Jugendwerkstatt auf dem Gelände der Alten Schmelz in Sankt Ingbert aufbauen und betreiben.

Dazu werden Facharbeiter und technische versierte Heimwerker gesucht, die gemeinsam mit Jugendlichen ehrenamtlich arbeiten wollen, entsprechende Erfahrungen im handwerklich/technischen Bereich haben und diese gerne weitergeben würden.

Im ersten Schritt wird der Aufbau der Werkstatt im Vordergrund stehen. Nach dieser Startphase soll die Werkstatt (Bereich Holz und Metall) den Jugendlichen und/oder neugierigen Erwachsenen dann für eigene Projekte zur Verfügung stehen. Gerne gesehen wären neben den Jugendlichen auch Senioren (m/w) mit ihren Enkeln und Eltern mit ihren Kindern ab ca. 12 Jahren die gemeinsam etwas herstellen wollen. Alt und Jung sollen voneinander profitieren. Mögliche Aktivitäten wären das Zerlegung und den Zusammenbau von kleinen technischen Geräten, die Reparatur von Kleingeräten, einfache manuelle Tätigkeiten wie Hämmern, Sägen, Feilen, Bohren, Biegen, Fahrradreparaturen oder Arbeiten mit Holz.

Weitere interessante Angebote für ehrenamtliches Engagement hält die Ehrenamtbörse bereit. Renate Hirschfelder, Tel. 06841/ 104-8405, Email renate.hirschfelder@saarpfalz-kreis.de

 

PM: Pressestelle SPK

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017