Nachrichten

Donnerstag, 19. April 2018 · sonnig  sonnig bei 16 ℃ · Wohnflächenentwicklung in St. IngbertUrkunden via InternetZirkus bei der DJK sucht Verstärkung

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Kaffeeschmuggler und Steckdosenmäuse – eine Kindheit in den 50ern

Am heutigen Donnerstag (22.03.18), um 19.30 Uhr, veranstaltet das St. Ingberter Literaturforum eine Lesung mit Ralph Schock in der Stadtbücherei St. Ingbert.

Ralph Schock stellt sein Werk „Kaffeeschmuggler und Steckdosenmäuse – eine Kindheit in den 50ern“ vor.

Weitere Infos zur Veranstaltung unter igb.info

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2018