Nachrichten

Sonntag, 19. November 2017 · leicht bewölkt  leicht bewölkt bei 3 ℃ · Große Turnschau der DJK in der IngobertushalleDie Tollkirschen im Ilse de Giuli-HausZu guter Letzt in der Kinowerkstatt

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Kinoevent und Spiele für die ganze Familie im »blau«

In der St. IngberterWasserwelt „das blau“ findet am heutigen Donnerstag, 19. Februar 2015, von 16.00 bis 20.00 Uhr AquaMovie, ein Kinoevent für die ganze Familie, statt.

Am Donnerstag, den 19. Februar ab 16 Uhr findet im St. Ingberter Hallenbad „das blau“ das große AquaMovie-Kinoevent statt. Auf schwimmenden Badeinseln können die Besucher einen Familienfilm genießen, der ab 18 Uhr auf einer großen Leinwand gezeigt wird. Welcher Film zu sehen sein wird, ist eine Überraschung, denn die Zuschauer dürfen darüber mitentscheiden, was genau in ihrem Wasserkino läuft. Sicher ist, dass es ein Film für die ganze Familie ohne Altersbeschränkung (ab 0 Jahre) sein wird.

Vor Filmbeginn startet ab 16 Uhr im blau das Animationsprogramm AquaFun mit vielen Wettbewerben und Spielen und Musik für Jung und Alt. Bei AquaFun treten Jungs gegen Mädchen an und versuchen, mit ihrem Team bei den einzelnen Wettbewerben möglichst viele Punkte zu sammeln. Die Filmvorführung selbst findet auf dem Wasser statt. Auf einer schwimmenden Leinwand wird ein Wunschfilm gezeigt, den sich das Publikum selbst bei einer lautstarken Abstimmung aussuchen darf. Zuschauen kann man von einer Badeinsel aus oder natürlich auch vom Beckenrand – eine einmalige Atmosphäre für ein unvergessliches Kinoerlebnis im blau.

Das Programm geht über ca. vier Stunden. Je nach Filmauswahl endet das Kinoevent zwischen 19.30 und 20.30 Uhr. Der Preis beträgt pro Person 7,50 €.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017