Nachrichten

Samstag, 19. August 2017 · sonnig  sonnig bei 15 ℃ · Ü30-Party im Eventhaus St. IngbertHasseler Dorffest 2017Jugendcamp des SV Rohrbach 2017

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Die Kinowerkstatt lädt ein zum Projekt “St. Ingberter Filmkolleg”

Am heutigen Mittwoch, 6. November 2013 um 19.30 Uhr, ergeht an alle Filminteressierten eine Einladung zu einem kostenlosen Schnupperabend in die Kinowerkstatt St. Ingbert.  Denn Mittwoch in einer Woche beginnt das Neue Filmkolleg der Kinowerkstatt in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule St. Ingbert mit dem Film “Taxi Driver”.

Wer sich informieren will, was das Besondere am Filmkolleg der Kinowerkstatt ist, ist recht herzlich eingeladen: Gezeigt werden ausgewählte Filmausschnitte, die aufzeigen, dass es sich lohnt, sich intensiv mit dem jeweiligen Film auseinanderzusetzen, seinen Hintergünden, den Szenenfolgen, der Schnitttechnik, dem Einsatz von Musik und vielem mehr zu beschäftigen. Somit wird jeder Film zum Ereignis.

Zur Teilnahme am Kolleg anmelden kann man sich an diesem Schnupperabend, aber auch telefonisch (o6894 36821) oder per e-mail (kinowerkstatt@gmx.de). Sechs Abende gibt es zu einem Preis: Erwachsene 20 Euro, Schüler (ermäßigt) 12 Euro, aber auch einzelne Filme sind zu buchen für 7 bezw 5 Euro.

Die Leitung hat wieder Matthias Ziegler.

Die Filme und Termine:

Mi. 13. Nov. 19:30 Uhr: Taxi Driver (de Niro – Film)
Mi. 20. Nov. 19:30 Uhr: Wie ein wilder Stier (de Niro – Film)
Mi. 27. Nov. 19:30 Uhr: Inglourious Basterds (Tarantino)
Mi. 4. Dez. 19:30 Uhr: Django unchained -1- (Tarantino)
Mi. 11. Dez. 19:30 Uhr: Django unchained -2-
Mi. 18. Dez. 19:30 Uhr: Wunschfilm der Teilnehmer

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017