Nachrichten

Sonntag, 19. November 2017 · leicht bewölkt  leicht bewölkt bei 3 ℃ · Große Turnschau der DJK in der IngobertushalleDie Tollkirschen im Ilse de Giuli-HausZu guter Letzt in der Kinowerkstatt

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Kinowerkstatt on tour nach Wiesbaden

Die Kinowerkstatt lädt alle filmbegeisterten Zuschauer und Mitglieder des Kinowerkstatt-Vereins am Dienstag, 10. März 2015, zu einer Fahrt zur Friedrich Wilhelm Murnau-Stiftung nach Wiesbaden ein.

Seit ihrer Gründung im Jahr 1966 setzt sich die Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung, eine Stiftung bürgerlichen Rechts, für den Erhalt und die Pflege eines Großteils des deutschen Filmerbes ein. Um dieses Filmerbe zu erhalten, werden Kopien restauriert und neuerdings auch digitalisiert. Der interessierte Zuschauer erfährt bei diesem Besuch in Wiesbaden vor Ort, wie Filme restauriert und digitalisiert werden. Restauratorin Anke Wilkening steht den Kinowerkstatt – Besuchern zur Verfügung, beantwortet Fragen und präsentiert Filmbeispiele. Sie sind eingeladen!

Termin: Dienstag, 10. März, 18 – 20 Uhr in Wiesbaden! Um rechtzeitig da zu sein, ist die Abfahrt um 16:30 Uhr, Treffpunkt, Parkplatz hinter der Pfarrgassschule, die Rückkehr ist gegen 22 Uhr.

Kosten: 6 Euro + Fahrtkosten (ca. 7-8 Euro pro Person).

Wer mitfahren will, melde sich bitte persönlich beim Besuch der Kinowerkstatt. Anmeldung ist auch möglich per e-mail oder telefonisch unter 06894 36821!

 

PM: Wolfgang Kraus, Kinowerkstatt St. Ingbert

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017