Nachrichten

Samstag, 16. Dezember 2017 · wolkig  wolkig bei 3 ℃ · X-Mas Special: Night of the DJs im EventhausThemenabend in der Kinowerkstatt: Peter HandkeSt. Ingberter Jazzfestival 2018 – Early-Bird-Tickets!

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

KochKunst & EssKultur: Hauskocherei im Bliesgau

Mit regionalen Lebensmitteln den Bliesgau erschmecken. Ein Projekt von Arpad Dobriban in Zusammenarbeit mit der Stadt St. Ingbert.

Bei diesem Projekt handelt es sich um ein kulturelles Koch- und Rechercheprojekt, das der Düsseldorfer Koch-Ethnologe Arpad Dobriban durchführt. Grundlage bilden die Erzeugung und Vermarktung regionaler Produkte im Biosphärenreservat Bliesgau und deren Verarbeitung in der traditionellen Küche. Die Zubereitung der Speisen hat sich im Laufe der Zeit verändert und nun sollen wieder alte Traditionen ins Gedächtnis gerufen werden.

Im Rahmen der Abschluss-Phase werden einige Schulen in das Projekt mit eingebunden. Am Mittwoch, 9. Juli von 13 bis 15 Uhr, kocht Arpad Dobriban mit einer Schulklasse in der Küche der Gemeinschaftsschule Rohrbach.

 

PM: Maria Müller-Lang
Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017