Nachrichten

Samstag, 19. September 2020 · sonnig  sonnig bei 15 ℃ · Man spricht Deutsh – Sommerkomödie von Gerhard Polt Schüler lernen Radfahren im fließenden Straßenverkehr IT-Bündnis: Weichen für St. Ingberter Grundschüler wurden gestellt

Facebook Twitter Instagram RSS Feed

Kostenlose Schutzmasken für alle Einwohner

Maskenverteilung wird organisiert – Die Stadtverwaltung bittet um Geduld! Bisher hat die Stadt keine Informationen über die Anzahl der Masken, die zur Verfügung gestellt werden. Parallel wird eine geregelte Verteilung vorbereitet!

Im Auftrag der Landesregierung haben sich die Minister Bouillon und Reinhold Jost um die schnellstmögliche Beschaffung einer ausreichenden Menge an Mund-Nasen-Schutzmasken für alle Saarländerinnen und Saarländer bemüht.

Diese werden ab Montag in allen saarländischen Städten und Gemeinden zur Verfügung gestellt. „Die Verteilung der Masken erfolgt in Eigenverantwortung der Kommunen, die mit eigenem Personal und gegebenenfalls freiwilligen Hilfskräften und Organisationen die Verteilung übernehmen und hierbei auf praktische Lösungen setzen“, sagt Innenminister Klaus Bouillon.

Es ist angedacht, am Montag insgesamt 5 Millionen Masken als Starterpaket für die Bürgerinnen und Bürger zur Verfügung zu stellen.

Verbraucherschutzminister Reinhold Jost: „Unser Krisenmanagement funktioniert. Die Landesregierung lässt die Menschen nicht alleine. Wir bitten aber um etwas Geduld. Wir sind um Lösungen und nicht um Ausreden bemüht.“

Beide Minister dankten den saarländischen Städten und Gemeinden für ihre wichtige Unterstützung bei der Verteilung der Masken. Minister Bouillon: „Das ist eine große logistische Aufgabe, die es zu bewältigen ist. Für die Unterstützung sind wir sehr dankbar!“

Die zur Verfügung gestellten Masken können mehrfach benutzt werden. Die genaue Handhabung und weitere wichtige Informationen zu Hygienemaßnahmen in Zusammenhang mit dem Tragen der Masken werden ebenfalls allen Bürgerinnen und Bürgern zur Verfügung gestellt.

Ab dem kommenden Montag, 27. April 2020, gilt im Saarland das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung im ÖPNV und in den nach § 5 der Corona-Pandemie-Verordnung geöffneten Betrieben, Ladenlokalen, Wochenmärkten, Einrichtungen oder Anlagen.

Ein Kaffee für's Team

Spenden

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Tag-Übersicht

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2020