Nachrichten

Freitag, 21. September 2018 · leicht bewölkt  leicht bewölkt bei 20 ℃ · CDU-OV IGB-Mitte betont die Wichtigkeit des Erhalts der Grünfläche und des Bolzplatzes an der Südschule!FDP: A6-Brücke Rohrbach schnellstens sanierenSVE will auswärts in Frankfurt die Serie ausbauen

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Landesbetrieb für Straßenbau informiert über Ampelanlagen-Erneuerung auf der B 40

Der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) wird Mitte April 2015 mit der Erneuerung von 17 Lichtsignalanlagen (LSA) auf der B 40 Ortsdurchfahrt St. Ingbert beginnen.

Betroffen sind nacheinander die LSA zwischen der Kreuzung Kaiserstraße – Schlachthofstraße – Neue Bahnhofstraße – Saarbrücker Straße und der der Kreuzung Kaiserstraße – Kreisverkehrsplatz Oststraße.

Während der Erneuerung der einzelnen LSA wird jeweils eine provisorische Anlage zur Regelung der Verkehrs aufgestellt. Vereinzelt müssen Fahrspuren eingezogen werden. Dabei bleiben aber alle Fahrbeziehungen möglich. Die Bauarbeiten werden in Abhängigkeit von der Witterungsentwicklung voraussichtlich bis Anfang 2016 andauern.

Über den konkreten Beginn der Maßnahme und die Daten der einzelnen Bauabschnitte wird der LfS kontinuierlich informieren.

Quelle: http://www.saarland.de/81599.htm

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2018