Nachrichten

Samstag, 23. Juni 2018 · sonnig  sonnig bei 11 ℃ · Oldtimertreffen mit RallyeKinowerkstatt: In den GängenSommerferien mit Zirkus Zapp Zarap – Noch Plätze frei!!

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Landesvorstand von Demokratie in Bewegung in St. Ingbert bestätigt

Am 22. Februar fand der Landesparteitag von „Demokratie in Bewegung“ im St. Ingberter Gasthaus „Mü1“ statt.

Bei „Demokratie in Bewegung“ (kurz DiB) handelt es sich um eine im Jahr 2017 neu gegründete Partei. Die Mitglieder und interessierte Bürgerinnen und Bürger waren herzlich dazu eingeladen.

Der bisherige Vorstand stellte sich zur Wiederwahl und wurde einstimmig bestätigt: Martin Kohl-Fries als Vorsitzender, Norma Graeber als 2. Vorsitzende, Jan-Eric Conrad stellte aus privaten Gründen sein Amt als Schatzmeister zur Verfügung und wechselte in den Beisitz. Martin Dietz wurde einstimmig zum Schatzmeister gewählt und Michael Bossert wurde erneut als Presseverantwortlicher bestätigt.

Themen für die sich DiB besonders stark macht sind u.a. das Bedingungslose Grundeinkommen, eine gerechte Steuerpolitik, Gleichstellung & Diversität, Transparenz in der Politik (Stichwort „Lobbyregister“) und ein Ethik-Codex für Politiker, die Basisdemokratie und ihre plebiszitären Elemente (Stichwort „Volksbegehren“).

Weitere Informationen zur Partei und ihren Forderungen unter: https://bewegung.jetzt/ oder https://www.facebook.com/demokratiebewegen/ oder http://www.progressivekoalition.de/ oder persönlich auf einem unserer nächsten DiB-Tische im Saarland: am Mittwoch 4. April um 18h im Hotel Schloßkrug, Bruchwiesenstraße, 66111 Saarbrücken oder am Donnerstag 19. April um 19h im MÜ1, Neue Bahnhofstraße (gegenüber Bahnhof), 66386 St. Ingbert.

Titelbild:
vlnr: Martin Dietz, Martin Kohl-Fries, Jan-Eric Conrad, Norma Graeber, Michael Bosser

 

PM: N. Gräber

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2018