Nachrichten

Sonntag, 22. Oktober 2017 · leichter Regen - Schauer  leichter Regen - Schauer bei 10 ℃ · In Zeiten des abnehmenden LichtsPilzwanderung in HasselNachkirmes auf dem Marktplatz

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Landpartie für Senioren: Grenzüberschreitende Zusammenarbeit

Die Biosphären-VHS St. Ingbert bietet am Dienstag, 15. Oktober 2013, 14 bis 18 Uhr, eine „Landpartie für Senioren“ an. Jutta Klicker und Hannes Ballhorn begleiten die Bustour, die von 14 bis 18 Uhr durch die Biosphärenlandschaft führt.

Die Landpartie ist besonders auf die Bedürfnisse von Senioren zugeschnitten. Auf entspannte und bequeme Weise vermitteln die Natur- und Landschaftsführer Jutta Klicker und Hannes Ballhorn Wissenswertes und Interessantes über die wunderschöne Kulturlandschaft des Bliesgaus. Dies geschieht in Form von kurzweiligen Vorträgen im Bus, kleinen Spaziergängen oder einer Besichtigung an ausgewählten Standorten. Bei allen unseren Aktivitäten nehmen wir Rücksicht auf unsere Gäste, die nicht mehr gut zu Fuß sind. Zur Stärkung zwischendurch ist eine gemütliche Einkehr bei Kaffee und Kuchen vorgesehen. Bei der Verkostung wird großer Wert auf die regionale Herkunft der Lebensmittel und faire Produktionsbedingungen gelegt. Die Landpartien sind Teil unserer Reihe „Globales Lernen“ in der VHS.

Treffpunkt ist am Rendezvous-Platz in St. Ingbert. Die Teilnahmegebühr beträft 15 Euro.

Bei den geplanten Fahrten werden jeweils unterschiedliche Themen behandelt:

Dienstag, 15. Oktober 2013, 14 bis 18 Uhr
Grenzüberschreitende Zusammenarbeit

Um Anmeldung bis 14. August wird gebeten. Weitere Informationen bei der Geschäftsstelle der Biosphären-VHS St. Ingbert, Kaiserstr. 71, Tel. 06894/13-726 oder vhs@st-ingbert.de

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017