Nachrichten

Mittwoch, 18. Oktober 2017 · sonnig  sonnig bei 12 ℃ · Gesunde Ernährung in jedem AlterNeuer Kreisvorstand gewähltMalschule Rita Walle zieht um

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Lesespaß in der Bücherei – Drei Meilensteine für das Leben

Mit Leseförderung kann man gar nicht früh genug beginnen! Schon bei den Allerkleinsten werden die Grundlagen für Lesen und Schreiben gelegt und damit der erfolgreiche Spracherwerb gefördert. Die Katholische Erwachsenenbildung Saarpfalz (KEB) lädt zu einem sechsteiligen Lesetreff für Eltern und Großeltern mit Kindern von 2 bis 4 Jahren.

 

Lesespaß in der Bücherei“: startet ab Mittwoch, den 11. September in der KÖB des Jugendheims (Hauptstr.96) in Oberwürzbach. An sechs Nachmittagen von 16 bis 17 Uhr erfahren Eltern und Großeltern mit Kindern von zwei bis Jahren ein spezielles Programm, das im Rahmen der bundesweiten Aktion „Lesestart“ – Vorlesen, erzählen und vieles mehr entwickelt wurde.

Geleitet wird dieser Lesetreff von Marianne Krapp und Birgit Pitsch. Die Teilnahme ist kostenlos.

Infos und Anmeldung bei Frau Krapp, Tel. (06894) 80520 oder koeb@oberwuerzbach.de

 

PM: Katholische Erwachsenenbildung Saarpfalz
Karl-August-Woll-Str. 33
66386 St. Ingbert
Telefon: 06894/9630516
Fax: 06894/9630522
E-Mail: kebsaarpfalz@aol.com
Internet: www.bistum-speyer.de/keb

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017