Nachrichten

Montag, 23. Oktober 2017 · Sprühregen  Sprühregen bei 10 ℃ · Rohrbacher Weihnachtsmarkt steht vor der TürBarrierefreie Sanierung der Fußgängerzone in Angriff nehmenBaustellen im Stadtgebiet und außerhalb

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

LMS: Social Media in der Verwaltung

Social-Media-Anwendungen eröffnen nicht nur Privatanwendern neue Möglichkeiten, miteinander zu kommunizieren. Auch für öffentliche Verwaltungen ergeben sich durch die neuen Kommunikationsformen zahlreiche Chancen hin zu einer modernen, transparenten und vernetzten Dienststelle, die es zu nutzen gilt.

Die Landesmedienanstalt Saarland informiert die Verwaltungen saarländischer Kommunen rund um die „Herausforderung Social Media“ und lädt am 09. Oktober 2013 (Mittwoch) von 14 bis 16 Uhr ein zum Vortrag Social-Media-Instrumente im Schatten von Facebook und Twitter. Best Practice-Beispiele aus deutschen Verwaltungen.

Social-Media-Experte Martin Fuchs sensibilisiert in seinem Vortrag für grundlegende Fragen rund um die Nutzung von Social-Media-Anwendungen, erklärt, worauf Verwaltungen bei der Konzeption und Umsetzung von Social-Media-Strategien achten sollten und stellt gelungene Beispiele aus deutschen Kommunen vor.

Die Veranstaltung findet statt in der Landesmedienanstalt Saarland, Nell-Breuning-Allee 6, 66115 Saarbrücken. Die Teilnahmegebühr beträgt 30 € / Person.

Anmeldungen telefonisch unter 0681 / 3 89 88-12 oder online unter www.mkz.LMSaar.de.

 

PM: LM Saar

 

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017