Nachrichten

Dienstag, 17. Oktober 2017 · sonnig  sonnig bei 16 ℃ · Neuer Kreisvorstand gewähltMalschule Rita Walle zieht umKirmes in St. Ingbert – Familientag

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Marque und Plut zieht es in die Landeshauptstadt

Sie waren schon im Trainingslager über die komplette Distanz mit von der Partie und gehören jetzt fest zum Aufgebot. Der 1. FC Saarbrücken hat Francois Marque und Vito Plut verpflichtet. Mit Marque wurde sich auf einen Vertrag bis Saisonende geeinigt, Plut hat sich bis zum 30. Juni 2015 an den FCS gebunden.

„Wir freuen uns, dass sich beide für den FCS entschieden haben und wir ab sofort mit ihnen planen können“, so Milan Sasic. Wunderdinge erwartet der Cheftrainer dabei nicht von den zwei Neuverpflichtungen. „Zum aktuellen Zeitpunkt können wir nicht erwarten, Spieler zu bekommen, die körperlich topfit sind. Francois und Vito haben lange Zeit nicht gespielt, deshalb ist ihre Verfassung auch noch nicht optimal.“ Dennoch sieht Sasic sie in der Lage, mithelfen zu können, die anstehenden Aufgaben zu bewältigen. „Die Frage ist, in welchem Umfang können sie uns direkt weiterhelfen. Wir haben in den nächsten Wochen und Monaten eine ganz schwierige Aufgabe vor der Brust. Natürlich sind beide aktuell erst bei 60 bis 70 Prozent. Francois und Vito haben im Trainingslager aber bei uns den Eindruck hinterlassen, dass sie uns mit ihren fußballerischen Qualitäten und ihrem Willen weiterhelfen können. Wir müssen versuchen, beide jetzt so schnell wie möglich in die Mannschaft zu integrieren, damit wir davon auch hoffentlich schon kurzfristig profitieren können.“

 

PM: 1.FCS/ Christoph Heiser

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017