Nachrichten

Sonntag, 20. August 2017 · wolkig  wolkig bei 13 ℃ · Dorffest mit KirmesÜ30-Party im Eventhaus St. IngbertHasseler Dorffest 2017

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Marwin Studtrucker verstärkt die Offensive

In der Offensivabteilung des 1. FC Saarbrücken kann ein neuer Mann begrüßt werden. Marwin Studtrucker wechselt zu den Blau-Schwarzen.

Der 26-jährige unterzeichnete einen Vertrag bis zum 30. Juni 2018.

„Marwin ist in der Offensive flexibel einsetzbar, kann sowohl als hängende Spitze als auch über die Außenbahn agieren, ein variabler, sehr beweglicher Spieler. Er hat bei Bielefeld eine gute fußballerische Ausbildung genossen und in den vergangenen Jahren reichlich Erfahrung in der Regionalliga gesammelt. Wir sind überzeugt, dass er uns mit seinen Qualitäten gut zu Gesicht stehen wird“, so Dirk Lottner.

Studtrucker agierte für Bielefeld in der Junioren-Bundesliga. Bei den Ostwestfalen konnte er auch drei Einsätze in der 2. Bundesliga verbuchen. Für Bielefeld, den SC Wiedenbrück und zuletzt Rot-Weiß Essen war der gebürtige Hagener zudem in 173 Spielen in der Regionalliga West aktiv und verbuchte dabei 51 direkte Torbeteiligungen.

„Beim 1. FC Saarbrücken wartet eine spannende Herausforderung. Ich war in den vergangen Jahren in der Regionalliga West unterwegs. Der Südwesten ist zwar Neuland, aber allein die Namen der anderen Mannschaften zeigen, da warten viele interessante Duelle. Ich freue mich, die neue Runde mit dem FCS anzugehen“, so Studtrucker.

 

PM: Ch. Heiser

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017