Nachrichten

Montag, 21. August 2017 · wolkig  wolkig bei 17 ℃ · Pflegemedaille 2017 – Jetzt bewerbenPhilosophie im Kino: The Girl KingDorffest mit Kirmes

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Medientraining, Moderation im Radio und Erklärvideos

Sie wollen Ihre eigene Präsenz in den Medien verbessern, sich Einblicke in den Beruf eines Radio-Moderators verschaffen oder Gebrauchsanleitungen fürs Internet visualisieren?

Die Landesmedienanstalt Saarland bietet genau zu diesen Themen spannende Fortbildungsangebote:

Das eigene Auftreten bei Pressekonferenzen will gelernt sein, Interviews oder Statements vor Presse, Funk und Fernsehen erfordern einige Übung. Das Seminar Medientraining für Hörfunk und TV am 18. Mai 2016 (Mittwoch) von 16 bis 20 Uhr richtet sich an alle, die professionell vor Kamera oder Mikrofon auftreten wollen. Unter realen Bedingungen werden Übungen durchgeführt, aufgezeichnet und diskutiert. Gebühr: 25 €.

Die Fortbildung Meine Stimme im Radio am 21. Mai 2016 (Samstag) von 10 bis 18 Uhr richtet sich an Radio-Interessierte, (angehende) Redakteurinnen und Redakteure sowie Mediengestalter/innen Bild und Ton. Seminarleiter Klaus Dittrich, Moderator und Redakteur bei RADIO SALÜ, stellt den Moderatorenberuf und die damit verbundenen Anforderungen vor. Die Themen des Seminartags reichen vom Schreiben fürs Sprechen, Sprechen, Reden, Erzählen, Emotionalität, Sympathie und Schlagfertigkeit, eigene Inhalte und Personality bis hin zur Planung der eigenen Karriere. Gebühr: 40 €.

Im Kurs Erklärvideos fürs Web produzieren am 07. und 14. Juni 2016 (jew. Dienstag) von 16 bis 19 Uhr erstellen die Teilnehmenden eine filmische Bedienungsanleitung zur Veröffentlichung im Internet. Sie erfahren, welche Aspekte bei der Aufzeichnung beachtet werden sollten und wie das Video online gestellt werden kann. Gebühr: 30 €.

Die Seminare finden statt in der Landesmedienanstalt Saarland, Nell-Breuning-Allee 6 in 66115 Saarbrücken.

Anmeldungen für die einzelnen Veranstaltungen werden telefonisch unter 06 81 / 3 89 88-12 oder online unter www.mkz.LMSaar.de entgegen genommen.

 

PM: T. Sysowatka

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017