Nachrichten

Dienstag, 22. August 2017 · leicht bewölkt  leicht bewölkt bei 14 ℃ · Doppelkreisel in der Spieser LandstraßeSchachclub feierte sein SommerfestFazit zum LMS-Mediensommer 2017

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Meyerhöfer erleidet Innenbandriss

Der Auftakt am gestrigen Mittwoch verlief für Marco Meyerhöfer alles andere als wunschgemäß. Verletzungsbedingt war das Training für ihn frühzeitig beendet.

Der 20-jährige zog sich einen Innenbandabriss im linken Knie zu und muss in den kommenden Wochen eine Zwangspause einlegen.

„Das ist natürlich bitter, wenn sich ein Spieler in der ersten Einheit verletzt, mehrere Wochen aussetzen muss und die Vorbereitung verpasst. Wir wünschen Marco einen schnellen und reibungslosen Heilungsverlauf“, so Dirk Lottner.

Der Unglücksrabe will nach der ersten Enttäuschung den Kopf wieder hochnehmen und sich zurückkämpfen. „Der Frust sitzt aktuell natürlich noch tief. Ich hatte schon bei der Aktion kein gutes Gefühl. Über die Reha kämpfe ich mich wieder ran und will so schnell wie möglich zurück auf dem Platz sein“, so Meyerhöfer.

 

PM: Ch. Heiser

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017