Nachrichten

Dienstag, 17. Oktober 2017 · sonnig  sonnig bei 16 ℃ · Neuer Kreisvorstand gewähltMalschule Rita Walle zieht umKirmes in St. Ingbert – Familientag

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

MGV „Sangesfreunde 1868“ Oberwürzbach ist mit im Boot

Wie bereits berichtet wetten dm-Markt und Becker-Chor , dass es ihnen gelingt, mindestens 100 St. Ingberter Bürger dazu zu bewegen, mit dem Chor gemeinsam 3 bekannte Lieder zu singen. Wird die Wette gewonnen, spendet dm einen 3stelligen Betrag zugunsten eines St. Ingberter Kinderschutz-Projekts.

 

Jeder Chor kann teilnehmen, indem er sich mit einem dm-Markt vor Ort verabredet und am 28. August dort mit ca. 10 bis 16 Mitgliedern gemeinsam mit dem dm-Team und Bürgern singt.

Der Becker Chor hat alle Chöre in St. Ingbert angeschrieben sich zu beteiligen.  Und nun nimmt auch der  MGV „Sangesfreunde 1868“  Oberwürzbach an der Wette teil.

Mindestens drei Lieder sollten gesungen werden, gemeinsam mit allen Beethovens „Ode an die Freude“, „Die Gedanken sind frei“ oder „Froh zu sein bedarf es wenig“. Noten- und Textblätter stellt dm.

Der Chor erhält als Dankeschön 400 Euro. Singen insgesamt mindestens 100 Menschen mit, spendet dm weitere 400 Euro an eine soziale Einrichtung.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017