Nachrichten

Freitag, 25. August 2023 · leichtes Gewitter  leichtes Gewitter bei 20 ℃ · Auf Wiedersehen? Kfz-Meisterprüfung am BBZ St. Ingbert Wir machen Betriebsferien!

Facebook Twitter Instagram RSS Feed

Mission Klassenerhalt soll mit Punkten untermauert werden

Es war wahrlich kein Traumstart ins Fußballjahr 2014, doch die Überzeugung ist groß, dass das gemeinsame Ziel Klassenerhalt erreicht wird.

Am Samstag, 8. Februar, besteht die nächste Möglichkeit, das auch mit Punkten zu untermauern. Die Blau-Schwarzen gastieren beim VfL Osnabrück. Der Anpfiff in der osnatel ARENA erfolgt um 14 Uhr.

Viele Worte musste Cheftrainer Milan Sasic nicht verlieren, um deutlich zu machen, was jetzt notwendig ist. „Es hilft nur eines, das sind Punkte. An unserer Situation gibt es nichts zu beschönigen und wir können auch die Enttäuschung über den bisherigen Saisonverlauf zu einhundert Prozent nachvollziehen. Dass es ein langer Weg wird, war klar, aber ich kann versprechen, wir werden alles versuchen, um unser Ziel den Klassenerhalt zu erreichen und das wollen wir in Osnabrück untermauern.“

Der VfL Osnabrück wurde ganz genau studiert und Sasic weiß, was auf ihn und sein Team zukommt. „In Osnabrück herrscht immer eine heiße Atmosphäre, dass überträgt sich von den Rängen auf die Spieler. Sie sind vor allem in der Anfangsviertelstunde immer sehr agil und brandgefährlich.“ Trotz allem soll Zählbares auf das eigene Konto wandern. „Bei allem Respekt für Osnabrück, wir brauchen die Punkte. Dafür müssen wir noch mehr Intensität in unserem Spiel zeigen und noch kompakter agieren als zuletzt“, so Sasic weiter.

In Sachen Personal gab es in dieser Woche eine gute, aber auch eine schlechte Nachricht. Francois Marque wird von einem grippalen Infekt ausgebremst und wird mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht mitwirken können. Dafür kehrte André Mandt dosiert ins Mannschaftstraining zurück. Ob die Partie in Niedersachsen für den Winterneuzugang noch zu früh kommt, werden die abschließenden Trainingseinheiten zeigen.

Fanradio ab 13.40 Uhr „ON AIR“
Alle Fans, die nicht vor Ort sind, können auch bei der Partie in Osnabrück auf das FCS-Fanradio zurückgreifen. Ab 13.40 Uhr gibt es alle Informationen zum Spiel, gefolgt vom Livekommentar der Geschehnisse auf dem Platz.

 

PM: Christoph Heiser, 1.FCS

Ein Kaffee für's Team

PER PAYPAL SPENDEN – DANKE!

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

beliebte Tags

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2023