Nachrichten

Mittwoch, 18. Oktober 2017 · klar  klar bei 10 ℃ · Scheck für die DLRG Ortsgruppe St. Ingbert e.V.Zweiter ZDF-Saarland-Krimi „In Wahrheit: Tödliches Geheimnis“Start der Projektförderungen für 2018

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Mitglieder für Devils-Förderverein gesucht

Der Baseball-Sport boomt in St. Ingbert. Nun gründeten die
TV St. Ingbert Devils einen Förderverein.
Als Nischensport sind die Baseball-Abteilung „Devils“ des TV St. Ingbert auf
finanzielle Förderung langfristig angewiesen, ist es doch nicht einfach, Sponsoren für
Baseball zu finden. Bis dato finanzieren die Spielerinnen und Spieler z.B. ihre
Kleidung und ihre Handschuhe sowie große Teile ihrer Ausrüstung selbst. Größere
Anschaffungen, wie z. B. einen mobilen Battingcage oder
Platzbauverschönerungsarbeiten, oder auch mal ein Trainingscamp oder Trikots für
das Jugendteam können meist nur über enorme Anstrengungen finanziert werden.
Das soll sich in Zukunft über einen Förderverein für den Base- und Softballsport
ändern. Bereits Ende 2011 wurde der Devils-Förderverein gegründet. Nachdem der
Eintrag ins Vereinsregister nun erfolgt ist, werden Mitglieder für den Förderverein
gesucht.
Ziel des „Förderverein für Baseball und Softball in St. Ingbert“ ist es, mit den
Beiträgen der Mitglieder Base- und Softball in St. Ingbert und vor allem auch die
Jugendarbeit der Devils zu unterstützen.
Mitglied können alle werden, die diese Anliegen unterstützen. Die Höhe des
Beitrages kann das Mitglied selbst festlegen. Mindestbeitrag ist allerdings 20 Euro
jährlich.
In den ersten Vorstand des Fördervereins wurden von der Gründungsversammlung
gewählt:
– Sylvie Rambaud (Vorsitzende)
– Lisa Rupp (Stellv. Vorsitzende)
– Nadja Fuss (Schatzmeisterin)
– Emilie Bureau (Beisitzerin)
– Andreas Kindel (Beisitzer)
– Daniela Mammoliti (Beisitzerin)
Kontakt: www.devilsgo.de, 06894/9994093, info@devilsgo.de

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017