Nachrichten

Mittwoch, 16. August 2017 · Nebel  Nebel bei 18 ℃ · Straßenverkehrsgefährdung auf der A6Mobilitätskonzept einreichen und gewinnenMarcel Mucker als Kreisvorsitzender wiedergewählt

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Der Mühlwald hat wieder ein Wahllokal

Dies verkündete Stadtteilsprecher Siegfried Thiel im Rahmen der Bürgerversammlung am 3. September im Beisein von Oberbürgermeister Hans Wagner und SPD-Wahlkreiskandidat David Lindemann. Thiel gab seine Freude zum Ausdruck, dass mit der Einrichtung eines Wahllokals im Pfarrheim St. Michael das langjährige Bemühen seiner Stadtteilorganisation um ein solches Wahllokal endlich erfolgreich war.

Oberbürgermeister Hans Wagner sprach er ausdrücklich seinen Dank aus. Er erinnert daran, dass der damalige Oberbürgermeister 2009 die beiden Wahllokale am Mühlwald trotz zahlreicher Proteste und Alternativvorschlägen abgeschafft hat. Die Bürger des Mühwaldes mussten von da an am Wahltag den weiten Weg zur Albert-Weisgerber-Schule auf sich nehmen, um von ihrem Wahlrecht Gebrauch machen zu können. SPD-Kandidat David Lindemann erhofft sich von der Einrichtung des Wahllokals eine positive Auswirkung auf die Wahlbeteiligung, was im Sinne einer lebendigen Demokratie allen Parteien am Herzen liegen müsste.

PM: Siegfried Thiel/ SPD St. Ingbert-Nord

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017