Nachrichten

Sonntag, 17. Dezember 2017 · bedeckt  bedeckt bei 0 ℃ · Weihnachtsfeier der Bergkapelle in der RohrbachhalleX-Mas Special: Night of the DJs im EventhausThemenabend in der Kinowerkstatt: Peter Handke

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Neu im Programm: „The Wolf of Wall Street“

Am heutigen Montag (27. Januar 2014) läuft um 16.45 Uhr und 20.00 Uhr im Neuen Regina Kino in St. Ingbert „The Wolf of Wall Street“ mit Leonardo DiCaprio in der Hauptrolle. FSK 16, Länge 179 min.

Zum Inhalt:
Als der Börsenmakler Jordan Belfort (Leonardo DiCaprio) Ende der 80er seine ersten Gehversuche als Broker unternimmt, ist er ein unerfahrenes Greenhorn, das sich – geblendet vom Schein der Macht – noch leicht ins Bockshorn jagen lässt. Das ändert sich aber Dank der Hilfe seines Mentors Mark Hanna (Matthew McConaughey), der den Neuling nicht nur in die Geheimnisse der erfolgreichen Finanzgeschäfte, sondern auch in die Welt der Drogen und Prostituierten einführt. Bereits vier Jahre später ist Belfort ganz oben. Er ist mit seiner eigenen Maklerfirma „Stratton Oakmont“ zum neuen Shooting Star der Wall Street avanciert und setzt Millionen um. Doch dann kommt der große Crash: Am schwarzen Montag gehört Belfort zu denen, die letztendlich alles verlieren. In den darauffolgenden Jahren krebst der einst berüchtigte Finanzjongleur am Rande des Existenzminimums herum und verscheuert in einer kleinen Klitsche Aktien an Rentner, Hausfrauen und Studenten. Doch Belfort will wieder nach oben, und da dies auf legalem Weg nicht möglich ist, versucht er es auf die krumme Tour. Schon bald ist der Selfmademan als mehrfacher Multi wieder obenauf und das Leben eine einzige rauschende Party. Doch das FBI ist dem Betrüger schon ganz dicht auf den Fersen…

 

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017