Nachrichten

Montag, 11. Dezember 2017 · bedeckt  bedeckt bei 3 ℃ · Kinder schmückten den Christbaum im Bürgerhaus211.939,52€ Bundesförderung für die Lebenshilfe SaarVon Planung bis Übergabe – Immer mit dem Energieberater

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Neuer Co-Trainer für die SVE

Stefan Minkwitz wird neuer Co-Trainer der SV 07 Elversberg. Bei den Elversberger hat Minkwitz einen Vertrag bis zum 30. Juni 2016 unterschrieben.
Der gebürtige Magdeburger spielte in seiner aktiven Laufbahn neben dem 1.FC Magdeburg auch für den MSV Duisburg, Fortuna Düsseldorf und den Stuttgarter Kickers. Bei den Schwaben beendete der Mittelfeldspieler seine aktive Karriere und betreute bis Juni 2007 als Assistenzcoach die erste Mannschaft.

Zu der Saison 2007/08 übernahm er das Traineramt der U19 Mannschaft der Kickers, wurde aber bereits im November 2007 zum Cheftrainer der damaligen Regionalligamannschaft befördert, die er erfolgreich in die neue 3. Liga führte.

„Ich freue mich mit Stefan Minkwitz einen erfahren Co-Trainer an meiner Seite zu haben. Mit ihm gewinnen wir jemanden der charakterlich, menschlich und vor allem professionell auf höchstem Niveau arbeitet“, erklärte Cheftrainer Willi Kronhardt.

Auch für Sportdirektor Roland Seitz, ist Minkwitz kein Unbekannter. Der 46-jährige assistierte dem damaligen Cheftrainer des SSV Reutlingen drei Monate an der Seitenlinie, bevor Roland Seitz nach Trier wechselte.

 

PM: Sandra Halenke, SV 07 Elversberg

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017