Nachrichten

Montag, 23. Oktober 2017 · leichter Regen  leichter Regen bei 10 ℃ · Rohrbacher Weihnachtsmarkt steht vor der TürBarrierefreie Sanierung der Fußgängerzone in Angriff nehmenBaustellen im Stadtgebiet und außerhalb

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Neues Regina Kino St. Ingbert: Programm vom 7.08. – 13.08.14

Neu: “Planet der Affen – Revolution 3D”. Weiter im Programm:  “Transformers: Ära des Untergangs 3D”, “Drachenzähmen leicht gemacht 2″ . Vorpremiere: „Saphirblau“. 

 

Planet der Affen-Revolution 3D

Während die wenigen Menschen, die nicht dem Virus zum Opfer fielen, verzweifelt ums Überleben kämpfen, sieht sich Caesar, der Anführer der Affen-Population, ebenfalls mit ernsthaften Problemen konfrontiert: Seine Machtposition ist in Gefahr!

Science Fiction, FSK 12

Der Film läuft täglich 15.00 Uhr, 17.30 Uhr und  20.00 Uhr !

 

Transformers: Ära des Untergangs 3D

Cade Yeager stößt beim Ausschlachten eines Trucks auf einen der letzten Autobots. Damit hat der Erfinder, der zurückgezogen mit seiner Tochter in Texas lebt, den Schlüssel zu einem Geheimexperiment entdeckt, das ihn und Tessa in Gefahr bringt.

Science Fiction, FSK 12

Der Film läuft täglich 20.00 Uhr!

 

Drachenzähmen leicht gemacht 2 3D

Bei seinen Streifzügen mit Ohnezahn über die Insel entdeckt Hicks, der mittlerweile zu einem jungen Mann herangewachsen ist, eine Eishöhle mit mehr als hundert wilden Drachen, die von einem geheimnisvollen Drachenreiter beherrscht werden.

Animation, FSK 6

Der Film läuft an verschiedenen Tagen 15.00 Uhr und/oder  17.30 Uhr !

 

Saphirblau

Gwendolyn Shepherd findet ihr Leben manchmal ganz schön kompliziert und verwirrend. Nun muss die junge Zeitreisende zwischen Weltrettung und Etikette des 18. Jahrhunderts auch noch ihre widersprüchlichen Gefühle zu Gideon in den Griff bekommen…

Fantasy/ Abenteuer, FSK 6

Die Vorpremiere läuft am So., 10. August um 17.30 Uhr !

 

Änderungen vorbehalten!

 

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017