Nachrichten

Montag, 18. Januar 2021 · wolkig  wolkig bei 1 ℃ · Erhöhter Beratungsbedarf im vergangenen Jahr Fahrtkostenübernahme für immobile und eingeschränkte Menschen zu Impfzentren Aktuelle Warnung – Betreten von Eisflächen

Facebook Twitter Instagram RSS Feed

Neuinfektion am BBZ St. Ingbert

Das Gesundheitsamt des Saarpfalz-Kreises hat am heutigen Montag, 5. Oktober, die Schulleitung des BBZ St. Ingbert, Willi-Graf-Schule, über eine mit dem Corona-Virus infizierte Person informiert.

Die Schülerin/der Schüler besucht die Klassenstufe FOS WF12a. Nach den Kontaktermittlungen des Gesundheitsamtes ist diese Person nicht in Zusammenhang mit den vorherigen Infektionen am BBZ zu sehen.

Kontaktpersonen sind 18 Mitschülerinnen/Mitschüler sowie 3 Lehrkräfte.

Alle Kontaktpersonen sind informiert. Ihnen wurde eine Quarantäne bis zum 16. Oktober angeordnet. Sie werden am Donnerstag, dem 8. Oktober, durch ein Team des Gesundheitsamtes auf das Corona-Virus getestet.

Wenn die in Quarantäne befindlichen Personen Krankheitssymptome zeigen, müssen diese sich natürlich umgehend beim Gesundheitsamt melden.

Ein Kaffee für's Team

Spenden

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Tag-Übersicht

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2021