Nachrichten

Montag, 18. Dezember 2017 · bedeckt  bedeckt bei 1 ℃ · Gefährliche Körperverletzung am St. Johanner MarktEinsatzreiche Sturmnacht – Bericht der Feuerwehr St. Ingbert44 Sportabzeichen bei der DJK Sportgemeinschaft verliehen

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Oktoberfest des Schäferhundevereins OG St. Ingbert

Der Verein feiert in diesem Jahr sein 90. Jubiläum und gehört damit zu den ältesten noch aktiven Vereinen in der Region. Zu diesem Jubiläumsfest am heutigen Samstag, 5. Oktober 2013, sind alle St. Ingberter Bürger eingeladen  ein unterhaltsames „Oktoberfest“ zu feiern.

Start ist um 10.00 Uhr; der offizielle Festakt mit Ansprache der Schirmherrin Frau Monika Bachmann ist um 12.00 Uhr. Die Vorführungen der Rettungshunde schließt sich daran an. Das Ende ist offen.

Da der Deutsche Schäferhund seit Jahrzehnten als Diensthund erfolgreich eingesetzt wird, hat die Innenministerin des Saarlandes die Schirmherrschaft unseres Festes übernommen.

Als Rahmenprogramm bieten wir u.a. einen „Mitmachparcours“ für alle Herrchen und Frauchen an, die gerne einmal mit ihren Vierbeinern ihr Geschick an Tunnels, Brücken und Leitern unter Beweis stellen wollen.

In- und Auslandserfahrende Rettungshunde und Mantrailer des THW Saarbrücken, die Deutsche Meisterin für Rettungshunde Manuela Herb zeigen ihre Leistungen und suchen unseren „verloren gegangenen“ Bürgermeister im St.Ingberter Wald.

Musikalisch umrahmt wird die Veranstaltung von Rudi Ecker, dem singenden Metzgermeister, der mit Schlagern und Evergreens für gute Stimmung sorgt. Auch das leibliche Wohl kommt nicht zu kurz- Grillhaxen, Weißwürste und Sauerkraut zaubern „Oktoberfestfeeling“ auf unseren Übungsplatz.

 

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017