Nachrichten

Dienstag, 17. Oktober 2017 · sonnig  sonnig bei 16 ℃ · Neuer Kreisvorstand gewähltMalschule Rita Walle zieht umKirmes in St. Ingbert – Familientag

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Orgelmatinee im Februar mit Giulio Mercati

Bei der nächsten Orgelmatinee, die am Sonntag, den 2. Februar 2014 in der St. Ingberter Hildegardkirche stattfindet, wird ein italienischer Organist zu Gast sein. Giulio Mercati spielt Werke von vorwiegend deutschsprachigen Komponisten.

So erklingt Musik von Dietrich Buxtehude, Johannes Brahms, Richard Wagner und Max Reger.

Giulio Mercati wurde bei Mailand geboren. Als äußerst vielseitiger Musiker entwickelte er eine intensive Konzertaktivität als Organist und Cembalist, sowie als Continuopartner in wichtigen Orchestern. Er ist Organist der Basilika Prepositurale di San Vincenzo in Prato in Mailand, arbeitet jedoch auch als Musikwissenschaftler und als Komponist. Außerdem ist er päpstlicher Delegierter für die Orgelkonzerte im Santuario della Santa Casa di Loreto.

Die Matinee beginnt im Anschluss an das Sonntagshochamt mit Blasiussegen, also gegen elf Uhr. Der Eintritt ist frei, Spenden zur Unterstützung der kirchenmusikalischen Arbeit sind willkommen.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017